• In der Nähe,  Veranstaltungen & Events & Theater

    Blue Days Sterzing: Mai 2018

    Die Blue Days bieten ein musikalisches Programm auf höchstem Niveau für alle, die Blues lieben. Den gesamten Mai über finden in Sterzing Konzerte mit internationalen Musikgrößen statt. Programm: Nick Lee & the Jingle Fellas Freitag, 11. Mai, 22:30 Uhr Ort: Derby Club Eintritt frei Septet Jazz Band Samstag, 12. Mai, 10 Uhr Ort: Innenstadt Sterzing Eintritt frei Raul Midón Samstag, 12. Mai, 21 Uhr Ort: Stadttheater Sterzing Eintritt: 20 Euro Gospel Mass with Evi Mair Sonntag, 13. Mai, 10 Uhr Ort: Pfarrkirche Sterzing Eintritt frei Mother’s Day Brunch – Paul Stowe Sonntag, 13. Mai, 11:30 Uhr Ort: Stadttheater Cafe Eintritt frei Bayou Side Donnerstag, 17. Mai, 21 Uhr Ort: Steindl’s…

  • In der Nähe,  Winter & Aktiv

    Rosskopf Rodelgala: 2. Februar 2018

    Der Rosskopf bietet Rodelspaß der Superlative. Es wartet eine Rodelbahn von insgesamt 10 Kilometern, beschneit und bestens präpariert. Es ist die längste beschneite Rodelbahn Italiens. Dienstags und freitags kann bei Flutlicht bis 24 Uhr gerodelt werden, an diesen Tagen ist die Bergbahn zwischen 19 und 22 Uhr in Betrieb und die Hüttenwirte warten mit köstlichen Stärkungen. Für Gourmets gibt es im Februar ein ganz besonderes Vergnügen. Bei der Rosskopf Rodelgala wird der Schlittenspaß entlang der beleuchteten Bahn mit tollen regionalen Spezialitäten kombiniert. Zunächst gibt es eine kurze Rodelschulung und einen Aperitif an der Bergstation. Danach geht es auf dem Schlitten talwärts. Entlang der Strecke sind romantisch dekorierte Stationen aufgebaut, wo…

  • In der Nähe,  Veranstaltungen & Events & Theater

    Advent- und Weihnachtsmärkte 2016

    Es geht los, die Christkindlmärkte öffnen ihre Tore und warten mit Punsch, Glühwein, Gebäck, Musik und wunderschönen Deko- und Geschenkideen auf ihre Gäste. Die größten und traditionsreichsten Weihnachtsmärkte Südtirols werden in den größeren Städten Brixen, Sterzing, Bruneck, Bozen und Meran abgehalten. Auf die Märkte in den historischen Gassen der Altstädte blicken die tiefverschneiten Berggipfel Südtirols herab. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über die Weihnachtsmärkte im Eisacktal: Weihnachtsmarkt in Brixen 25. November 2016 bis 6. Jänner 2017 Am Domplatz in Brixen herrscht im Advent emsige Geschäftigkeit inmitten der Altstadt. Besonderes Highlight ist „Solimans Traum“. Dabei verwandelt sich die Hofburg in ein einzigartiges Licht- und Musikspektakel und erzählt das Märchen von…

  • Veranstaltungen & Events & Theater,  Winter & Aktiv

    Lebender Adventkalender Sterzing

    Von 1. bis 23. Dezember wird täglich um 17.00 Uhr ein Fenster des Adventkalenders in der Innenstadt geöffnet. Am 24. Dezember findet die Öffnung um 11.00 Uhr statt. Kleine Engelchen öffnen das Adventfenster an einem der historischen Gebäude der Fuggerstadt Sterzing. Die musikalische Umrahmung sorgt für besonders feierliche Stimmung und löst bei Erwachsenen und Kindern Staunen aus. Nach dem Öffnen des Fensters werden Weihnachtsgeschichten vorgelesen, Theater gespielt, getanzt oder einfach nur zugehört, wie Blasmusiker weihnachtliche Weisen spielen. Bei einem Besuch in Sterzing kann auch im Zwölferturm, dem Wahrzeichen der Stadt, die Krippenausstellung heimischer Künstler besichtigt werden. Am Weihnachtsmarkt warten Tee, Glühwein und weihnachtliche Köstlichkeiten zur Stärkung. Außerdem kann man Weihnachtsschmuck,…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    Nikolaus- und Krampusumzüge im Eisacktal, 5. und 6. Dezember

    Im Alpenraum und in weiten Teilen Zentraleuropas ist der Nikolaus fixer Bestandteil der Vorweihnachtszeit. An seinem Feiertag, dem 6. Dezember, bzw. am Vorabend des 6. Dezembers verschenken verkleidete Nikoläuse Land auf Land ab Nüsse und andere kleine Freuden an brave Kinder. Der heilige Nikolaus lebte im 3.Jahrhundert und war Bischof von Myra (heute Antalya in der Türkei). Ihm werden viele Wunder und gute Werke nachgesagt, sodass er in der römisch-katholischen und in der orthodoxen Kirche eine wichtige Rolle spielt. Begleitet wird der Nikolaus häufig vom Krampus, einer finsteren Gestalt in Fellgewand mit einer Rute und Kuhglocken und einer grausigen Maske mit Teufelshörnern. Seine Aufgabe war es, die schlimmen Kinder zu…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    Die „Bosch Vino Miglia“ macht Station in Sterzing

    Am 16. Juni 2015 macht die Internationale Weinralley für Oldtimerfahrzeuge Halt in der Innenstadt von Sterzing. Dabei kann man Automobilveteranen der Baujahre 1930 bis 1972 bewundern. Die Vino Miglia wird vom Automobil-Club Maikammer e.V. organisiert und führt über 1.750 Kilometer und durch sechs Länder, wobei fünf Alpenpässe und acht Seen passiert werden. Die Ralley findet heuer von 13. bis 20. Juni statt und feiert gleichzeitig ihr zehntes Jubiläum. Neben dem genussvollen Befahren der sorgfältig geplanten Etappen ist es das Ziel, die Langstrecken-Zuverlässigkeit der Fahrzeuge unter Beweis zu stellen. Bis zu 85 wertvolle historische Fahrzeuge starten in Landau im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz. Die Tour führt über Tegernsee nach Meran und zurück…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    Blues Days: 4. bis 10. Mai 2015 in Sterzing

    Von Montag, 4. Mai bis Sonntag, 10. Mai finden in Sterzing die „Blues Days“ statt. In der einstigen Fuggerstadt geben sich bekannte Stars ein Stelldichein. Seinen Höhepunkt findet die Konzertreihe am Samstag mit dem Auftritt der „Incredible Southern Blues Band & Friends“. Zum Abschluss gibt es am Sonntag eine Gospel-Messe mit Gaststars und anschließend einen Muttertagsbrunch im Stadttheater Sterzing. Programm: Montag, 4. Mai Charley Deanesi & Giovanni Betti 20 Uhr, Alex Pub (Eintritt frei) Dienstag, 5. Mai Fabio Belladio & Andrea Filidei 20 Uhr, Hotel Mondschein (Eintritt frei) Mittwoch, 6. Mai Annika Borsetto & Chris Kaufmann 20 Uhr, Steindls Boutiquehotel (Eintritt frei) Donnerstag, 7. Mai Nauro Ferrarese & Alessandra Cecala…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    UNIKA-Ausstellung in der Galerie Lilie, Sterzing

    Bis 15. September haben Kunstinteressierte Gelegenheit die Ausstellung von UNIKA-Künstlerinnen und Künstlern in der Galerie Lilie in Sterzing zu sehen. UNIKA ist eine Vereinigung von Grödner Kreativen aus den Bereichen Kunst und Kunsthandwerk (Holzbildhauerei, Fassmalerei, Vergolderei und Verzierungsbildhauerei). Seit 1994 gibt es diesen Zusammenschluss und wie bereits der Name sagt, geht es um Unikate. Kunst und Kunsthandwerk, insbesondere die Holzbildhauerei, haben in Gröden lange Tradition. Die Namen von Bildhauerfamilien z.B. der Trebinger oder der Vinazer waren bereits im 17. Jahrhundert im In- und Ausland bekannt. Bis zum ausgehenden 19. Jahrhundert entwickelten sich zahlreiche Werkstätten, in denen Kircheneinrichtungen und sakrale Kunst entstanden. Die Mitglieder von UNIKA schließen an diese Grödner Tradition…

  • Sommer & Wandern

    Sonnenaufgangswanderung zum Rosskopf – Sterzing Südtirol

    Im ersten Licht der Morgensonne sind die Berge besonders schön und das Wandern ist besonders beglückend. Der Rosskopf in Sterzing eignet sich bestens für eine Sonnenaufgangswanderung. Von der Talstation der Seilbahn wandern Sie hinauf zum Gipfel und zur Aussichtsplattform „Köpfl“, die etwas unterhalb des Gipfels liegt. Dort erwartet Sie ein phantastischer Panoramablick zu den Dolomiten und den Zillertaler und Stubaier Alpen. Wer sich dem Genusswandern verschrieben hat oder aus anderen Gründen nicht die gesamte Wanderung bestreiten kann oder will, der hat bis Anfang September die Möglichkeit den Panorama-Sessellift zu nutzen. Dieser führt relativ nahe an die Aussichtsplattform heran. Auch die 6er-Kabinenbahn wird bis Mitte September in aller Früh in Betrieb…

  • Sommer & Wandern

    „Roter Teppich“ in Sterzing

    Liebe Plunhoffreunde, im Herbst wird das Einkaufen in Sterzing wieder zum Schauspiel. Musik, Gastronomie und Show begleiten die Besucher auf ihre Shoppingtour. An vier Samstagen (15.09., 22.09., 29.09. und 06.10.2012) verwandelt sich Sterzing in eine  königliche Stadt. Ein roter Teppich führt von der Bahnhofstraße zum Untertorplatz und über die Alt- und Neustadt ins City-Center,  direkt in die Geschäfte. Gastronomische Stände entlang der Shoppingroute laden ein zum Zwischenstopp. Auch Handwerker zeigen ihr Können, und Biobauern bieten biologische Produkte an. Beim Einkauf in drei der teilnehmenden Betriebe – für jeden Einkauf gibt es einen Stempel – bekommt man ein kleines Präsent  in Form von Südtiroler Qualitätsprodukten, ausgehändigt vom Tourismusverein. Wie wär’s, verpassen…