• Sommer & Wandern,  Veranstaltungen & Events & Theater

    Frühlings- und Familienwanderung

    Frühlings- und Familienwanderung zur Tuffalm: 25. April 2015 Der Amateursportverein (ASV) Ratschings bietet eine abwechslungsreiche Wanderung über den Oswald-von-Wolkenstein-Weg zur Tuffalm. Es geht mit dem Bus nach Seis am Schlern (ca. 75 Kilometer), von dort führt die Wanderung zur Ruine Salegg, zur Ruine Hauenstein, zum Völser Weiher und weiter zur Tuffalm. Dort wird ausgiebig gerastet und gegessen, für die Kinder gibt es Spielmöglichkeiten. Am Nachmittag geht es hinunter nach Völs. Die Themenwanderung ist nach dem berühmten südtiroler Sänger, Dichter, Komponisten, Politiker und Diplomaten Oswald von Wolkensteinweg benannt, der im 14. und 15 Jahrhundert lebte und wirkte. Dementsprechend steht auch die Wanderung ganz im Zeichen des Mittelalters. An 15 Stationen erfahren…

  • Winter & Aktiv

    Welcome Weekend und Kids Snow Day

    Am 12. und 13. Dezember 2015 Liebe Wintersportbegeisterte, jetzt heißt es hinein in den Skianzug und hinauf auf den Berg! Am Welcome-Weekend am 12. und 13. Dezember in Ratschings-Jaufeng gibt es den 2-Tagesskipass zum Sondertarif von 43,00 € für alle! Außerdem findet am 12. Dezember der „Kids Snow Day 2015“ statt. An diesem Tag können Fünf- bis Zwölfjährige in allen Südtiroler Skigebieten, die bereits in Betrieb sind, kostenlos schnuppern und Wintersportarten (Skifahren, Snowboarden und Langlaufen) kennenlernen. Sie können die Aufstiegsanlagen kostenlos nutzen, die Ausrüstung wird ebenfalls zur Verfügung gestellt. Ab 9.30 Uhr werden kostenlose Kurse mit geprüften Lehrerinnen und Lehrer angeboten. In Ratschings-Jaufen wird sich das Team der Skischule Ratschings…

  • SPA MINERA

    Neues Jahr, neuer Spa, neue Treatments…

    Neues Jahr, neuer Spa, neue Treatments… …für neue Vitalität und Wohlgefühl im Spa Minera! Unser europaweit einzigartiges Spa Minera ist seit Dezember eröffnet und erfreut sich großer Beliebtheit. Das Feedback unserer Gäste ist so, wie wir uns das erhofft haben: durchwegs positiv! Nicht nur die außergewöhnliche Architektur begeistert, sondern auch das gesamte Spa Minera-Behandlungsmenü mit den eigens konzipierten Behandlungsritualen. Aktivität und Ruhe stehen hier in natürlicher Einheit mit Tag und Nacht, Licht und Dunkelheit und in Verbundenheit mit Erde und Stein sowie der Kraft und Energie aus Sonne, Pflanzen und Wasser. Aus unserem umfangreichen Behandlungsmenü möchten wir Ihnen an dieser Stelle das Spa Minera Signature Treatment Die Steinkraft vorstellen: Zu…

  • SPA MINERA

    Unser neues SPA Minera ist eröffnet!

    Maxima Adventkalender Aufenthalt inklusive Signature-Treatment zu gewinnen! Heute ist es endlich soweit! Unser neues SPA Minera ist eröffnet! Anlässlich der Eröffnung verlosen wir gemeinsam mit der österreichischen Zeitschrift maxima einen Aufenthalt für zwei Personen bei uns im Plunhof. Zwei Nächte inklusive Spa Minera Signature-Treatment „Die Steinkraft“ gibt es zu gewinnen! Im Online-Adventkalender der maxima ist das Türchen Nr. 12 für den Plunhof reserviert. Wir wünschen viel Glück und freuen uns schon darauf, die Gewinnerin oder den Gewinner mit Begleitung bei uns begrüßen zu dürfen!

  • Winter & Aktiv

    Winderwandern Südtirol in Ridnauntal

    Winterwandern gibt frische Energie für Körper und Seele Wer auch in der kalten Zeit gerne draußen ist, wird das Winterwandern lieben. Es bietet sich vor allem für jene an, die klassischen Wintersportarten wie Schifahren, Snowboarden, Langlaufen usw. nicht viel abge winnen können. Viele legen im Urlaub auch gerne einen schifreien Tag ein und nutzen diesen für eine Winterwanderung. Im Ridnauntal, im Jaufental und im Ratschingstal gibt es dafür ausgedehnte Wanderwege. Unterwegs gibt es auch jede Menge historische und kulturelle Highlights. Hier ein paar Vorschläge: Panoramawanderweg Platschjoch Die Wanderung beginnt an der Bergstation der Kabinenbahn Ratschings-Jaufen und führt über leichte An- und Abstiege zur Kalcheralm, wo Sie sich stärken können. Weiter…

  • Ridnaun
    Winter & Aktiv

    IBU-Cup (International Biathlon Union-Cup) in Ridnaun Station

    Von 3. bis 12. Jänner macht der IBU-Cup (International Biathlon Union-Cup) in Ridnaun Station. Der IBU-Cup gilt als so genannter „Unterbau“ zum Weltcup und ist seit 2008 Nachfolgeformat der Europacup-Serie. Wintersport hat in Ridnaun und seiner Umgebung eine lange Tradition. Neben den alpinen Schisportarten erfreuen sich auch die nordischen Disziplinen großer Beliebtheit. Das gilt für Hobby- und Amateursportlerinnen und -sportler ebenso wie für Profis, die die örtlichen Trainingsmöglichkeiten schätzen. Mehrere Großveranstaltungen wurden in der Vergangenheit bereits in Ridnaun organisiert. 1993 wurde hier der Weltcup, 1996 und 2011 die Europameisterschaften und 2002 die Weltmeisterschaft der Junioren ausgetragen. Biathlon, das sich aus dem Militärsport entwickelt hat, ist für Zuseherinnen und Zuseher sehr…

  • Sommer & Wandern

    Almen in Ridnaun – Auf der Alm da gibt’s ka Sünd‘

    so sagt es zumindest das Sprichwort. In jedem Fall gehören die Almen und ihre Hütten zum Wanderurlaub in Ridnaun wie das Salz in die Suppe. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wanderung zur Inneren Wurzer Alm? Von Entholz aus führt der Weg steil hinauf zu den Böden der Alm. Man kann auch vom Steinbruch am Mareiter Stein über die Äußere Wurzer Alm aufsteigen. Die Tour erfordert in jedem Fall gute Kondition. Eine Wanderung zur Aglsbodenalm führt zum romantischen, von steilen Hängen umgebenen Gebirgskessel, dem so genannten Agls- oder Sennerboden. Dieser ist durchzogen mit Wasserläufen und Sumpfflächen mit weißem, flauschigem Wollgras, während an den umliegenden Hängen im Sommer die rotblühende…

  • Sommer & Wandern

    Wandern im Ridnauntal Südtirol

    Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wanderung von Mareit über dem Ridnauner Höhenweg? Von Sterzing aus können Sie dazu auch das erste Stück mit der Seilbahn auf den Rosskopf hinter sich bringen. Sehr zu empfehlen ist die Sieben-Seen-Wanderung, die durch die unberührte Natur führt und dazu überhaupt nicht überlaufen ist. Sie dauerte etwa 7-9 Stunden, planen Sie also genügend Zeit ein. Als Familienwanderung bietet sich die Strecke von Stange zum Schloss Wolfsthurn bei Mareit an. Los geht es im Westen der Ortschaft und im Prinzip muss man nur den Schildern nach Mareit folgen. Weitgehend flach spaziert man durch den Wald dahin bis man schließlich zum östlichen Eingang des Schlosses…

  • Willkommen

    Pferdekutschenfahrten durchs Ridnauntal – romantik pur

    Eine Fahrt in einer traditionellen Pferdekutsche ist wie geschaffen für Romantiker. Ganz entspannt können Sie es sich im Wagen bequem machen und die herrliche Landschaft des Ridnauntals gemächlich an sich vorüberziehen lassen. Meist sind es Haflinger, die robusten, gutmütigen Gebirgspferde, die vor den Wagen gespannt werden. Kein Wunder, schließlich ist Südtirol die Heimat dieser liebenswerten Pferderasse. „In der Ruhe liegt die Kraft“, sagt schon das Sprichwort. Tatsächlich werden Sie die Vorzüge der Langsamkeit schätzen lernen, wenn sie wie zu Urgroßmutters Zeiten dahinfahren. Ohne Stress und Hektik können Sie Landschafts- und Natureindrücke in sich aufzusaugen. Sieben bis zwölf Gäste finden in einer Kutsche Platz. Besonders für Familien mit Kindern sind Kutschenfahrten…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    Ridnauner Kirchtagsfest mit großem historischem Umzug

    Hallo vom Plunhof, am 24. und 25. August laden die Vereine von Ridnaun zum traditionellen Ridnauner Kirchtagsfest ein! Los geht’s am Samstagabend ab 20.00 Uhr mit der „Kirchtagsfete“ im Festzelt und der Band „No Way Out“. Am Sonntag  wird um 08.30 Uhr der feierliche Festgottesdienst abgehalten. Ab 09.30 Uhr dann Frühschoppen und Konzert der Knappenkapelle  Ridnaun. Um 14.00 Uhr folgt der Große Historische Umzug. Zu sehen sind unter anderem, in  historischen Kostümen gekleidete Einheimische mit alten Pflügen, mit einer Egge oder als Knecht mit Sense sowie geschmückte Kühe. Auch die Arbeit der Senner und Sennerinnen wird zur  Schau gestellt. Natürlich dürfen auch die Jägern bei diesem Umzug nicht fehlen, um ihre…