• Willkommen

    Postkartenaktion „Herzliche Grüße aus dem Eisacktal“

    Die Idee hinter dieser Initiative ist, dass alle Freundinnen und Freunde des Eisacktals ihre Urlaubserinnerungen, Eindrücke und Erfahrungen mit anderen teilen können. Laden auch Sie Ihr Lieblingsfoto aus dem Eisacktal auf http://postcards.eisacktal.com/ hoch und schreiben Sie einen persönlichen Gruß dazu. So werden die Bilder sichtbar, außerdem werden sie gedruckt und gesammelt im Museum der BergbauWelt Ridnaun Schneeberg ausgestellt. Auf der Homepage können Sie auch sehen, welche Postkartenbilder bereits eingelangt sind. Sie selbst können Ihre Postkarte natürlich auch herunterladen und versenden. Alle, die ein Postkartenbild zur Verfügung gestellt haben, können ihr Bild in der Ausstellung in Ridnaun kostenlos abholen. Die Idee war es, eine Möglichkeit zu schaffen, wie das Eisacktal als…

  • In der Nähe,  Veranstaltungen & Events & Theater

    Internationaler Museumstag

    Sonntag 21.05.2017: Bergbaumuseum Maiern Am Internationalen Museumstag wartet im Bergbaumuseum Maiern ein besonderes Programm auf die Gäste. Ein spezieller Parcours führt durch die Bergwerksanlagen. Das Motto lautet „Verborgene Schätze und Geschichten im Bergwerk Schneeberg“. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Zeitreise und erleben Sie, was die Erzsuche den Knappen in den vergangenen Jahrhunderten abverlangte. Im aufgelassenen Silberbergwerk können Sie an verschiedenen Stationen spannende Erzählungen und Vorführungen verfolgen und hautnah den Arbeitsplatz eines Knappen erleben. Wenn die originalen und voll funktionsfähigen Maschinen in Betrieb genommen werden, scheint es unglaublich, dass außer Lärm und Staub auch wertvolles Edelmetallerz hervorgebracht wird! Der Eintritt ist frei! Adresse und Kontaktinformation Ridnaun – Schneeberg Maiern 48…

  • In der Nähe

    Ausflug zum Schloss Rodenegg

    Seit 1. Mai hat das Schloss Rodenegg wieder seine Pforten geöffnet. Es liegt etwa 40 Autominuten vom Hotel Plunhof entfernt in der Gemeinde Rodeneck nördlich von Brixen und bietet sich als Ausflugsziel an. Schon der Anblick von außen lässt einen staunen: Die Wehrburg thront stolz auf einem Felsen über der Rienzschlucht. Sie gehört zu den stärksten und größten Anlagen dieser Art im Land. Errichtet wurde sie von Friedrich I. von Rodank im 12. Jahrhundert. Nach dem Aussterben der Familie um 1300 kam die Burg in landesfürstliche Verwaltung bis sie Ende des 15. Jahrhunderts an die Grafen von Wolkenstein-Rodenegg überging. Berühmtester Sohn der Familie ist übrigens der Minnesänger Oswald von Wolkenstein…

  • In der Nähe,  Veranstaltungen & Events & Theater

    Wasser Licht Festival Brixen 5. – 21. Mai 2017

    Abendlicher Ausflug zum Wasser Licht Festival Brixen… Etwa 40 Kilometer vom Hotel Plunhof entfernt liegt Brixen, eine der ältesten Städte Tirols. Hier befinden sich zahlreiche historische und kulturell wertvolle Bauten, es ist aber auch eine lebendige Metropole und Einkaufsstadt. „Wasser ist Leben – Licht ist Leben“, unter diesem Motto findet in diesem Jahr das erste „Wasser Licht Festival Brixen“ statt. Dabei wird eine Brücke zwischen den kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und den unterschiedlichen Wasserstandorten der Altstadt geschlagen. Zwanzig Brunnen werden mit Licht- und Kunstinstallationen in Szene gesetzt. An einigen Standorten werden die Gäste selbst zu Mitwirkenden. Anhand einer blauen Linie können die Besucherinnen und Besucher das Festival erkunden und das Zusammenspiel von…

  • In der Nähe,  Veranstaltungen & Events & Theater

    Frühjahrskonzert der Musikkapelle Mareit

    Samstag, 8. April 2017 Beginn: 20:30 Uhr Vereinshaus Mareit Zu Beginn der Karwoche gibt die Musikkapelle Mareit ihr traditionelles Frühjahrskonzert. Unter Kapellmeister Jürgen Salzburger zeigen die einheimischen Musikerinnen und Musiker was in ihnen steckt. Sie sind ehrenamtlich im Einsatz und opfern ihre Freizeit für Proben und Auftritte mit dem Musikverein. Blasmusikorchester haben im Alpenraum eine lange Tradition. Sie entstanden vermehrt im Verlauf des 19. Jahrhunderts und sind heute fester Bestandteil des Kulturlebens der meisten Dörfer und Städte. Die Mitglieder, insbesondere die Jugendlichen, haben die Möglichkeit eine sehr gute musikalische Ausbildung zu erhalten und vor Publikum aufzutreten. Als Anreiz werden vom Verband der Südtiroler Musikkapellen Wettbewerbe organisiert, Leistungsabzeichen vergeben und weiterführende…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    Sterzinger Osterspiele: 30. März bis 16. April 2017

    Seit 1986 finden die Sterzinger Osterspiele statt. Dabei wurde an eine sehr viel ältere Tradition angeknüpft, die bis in das Mittelalter zurückverfolgt werden dann. Ursprünglich waren Osterspiele Teil der katholischen Liturgie, um die hohen Feiertage besser verständlich zu machen. Ihr Kern war die szenische und gesangliche Darstellung der Auferstehung Christi. Im Verlauf der Neuzeit kam es zu einer Verweltlichung und zu ausführlicheren Darstellungen des Leidens Christi. Diese konnten mitunter recht derb sein und dienten mehr der Belustigung des Publikums als der christlichen Belehrung. Allmählich gerieten die Passions- und Osterspiele (mit wenigen Ausnahmen, wie z.B. Erl und Thiersee in Tirol oder Oberammergau in Bayern) vielerorts in Vergessenheit. Seit dem ausgehenden 20.…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    FIS Europacup Snowboard 2017

    Der FIS Europacup gilt nach dem Weltcup als zweitwichtigste Snowboard-Rennserie der Welt. Den „Ridnauner Schneasurfern“, also dem örtlichen Snowboardverein, ist es zu verdanken, dass der Cup einmal mehr in Ratschings-Jaufen gastiert. Am 25. und 26. März finden Parallelslaloms für Damen und Herren statt. Die Läufe werden auf der „Rinneralm-Piste“ ausgetragen. Die Piste befindet sich dank des großen Arbeitseinsatzes in hervorragendem Zustand. Es werden jeweils um die 120 Rennläuferinnen und -läufer aus 20 Herkunftsländern an den Start gehen, unter den vertretenen Nationen befinden sich u.a. Kanada, USA, Japan, Russland und Australien. Aufgrund der Wichtigkeit des Cups nehmen nämlich alljährlich viele Sportlerinnen und Sportler aus außereuropäischen Nationen daran teil. Auf das Publikum…

  • In der Nähe,  Veranstaltungen & Events & Theater

    Erlebnisführungen in der Altstadt von Brixen

    Etwa 40 Kilometer vom Hotel Plunhof entfernt liegt die Bischofsstadt Brixen, die auch eine der ältesten Städte Tirols ist. Die historischen Gebäude der Altstadt mit ihren Erkern und Lauben, der Dom und der Kreuzgang von Brixen sind immer wieder einen Ausflug wert. Unter dem Motto „Mein Rendezvous mit Brixen“ wird eine Mischung aus Theater und Stadtführung angeboten. Lassen Sie sich von ausgebildeten Erlebnisführern und Schauspielern auf eine historische Spurensuche mitnehmen. Figuren aus unterschiedlichen Epochen erzählen spannende Geschichten und amüsante Anekdoten aus ihrem Leben. Die aufwendigen Kostüme sind originalgetreu entworfen und die Stadtführungen sorgfältig recherchiert. Angeboten werden zwei verschiedene Thementouren: Auf den Spuren des Elefanten. Brixen zwischen Mittelalter und Moderne Erleben…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    Fasching in Südtirol

    Im Hotel Plunhof steigen am Donnerstag, 23. Februar (Weiberfasching) und am Dienstag, 28. Februar (Faschingsdienstag) Kostümpartys mit Musik. In den Wochen vor der Fastenzeit wird in ganz Südtirol ausgelassen gefeiert. Zu den Faschingsumzügen und Maskenbällen, die landauf landab stattfinden, gibt es einige alte einzigartige Volksbräuche. Beim „Zusslrennen“ in Prad am Stilfserjoch (Vinschgau) treiben am „Unsinnigen Donnerstag“ (Weiberfasching) weißgekleidete Gestalten die Winterdämonen aus. Es ist ein einzigartiger Brauch, an dem sich die Burschen und Männer aus dem Ort beteiligen. Sie tragen weiße Kleidung mit bunten Maschen und Blumen und häufig auch Kuhschellen oder Glocken um den Bauch. Beim ersten Umzug ziehen sechs Schimmel (eigentlich verkleidete Männer) einen Holzpflug durch die Gassen…

  • Veranstaltungen & Events & Theater

    Jägerbiathlon: 28. Jänner 2017

    Bereits zum 18. Mal lädt der Jagdverein Ridnaun alle interessierten Jägerinnen und Jäger zum Jägerbiathlon ein. Das Rennen ist so gestaltet, dass auch jene, die wenig Übung im Langlauf oder Biathlon haben, die Strecke bewältigen können. Die Veranstaltung soll in erster Linie ein toller Tag in der winterlichen Landschaft für Läufer und Publikum sein. Für alle Teilnehmenden ist Jagdbekleidung Pflicht, außerdem sind Jagdberechtigung und gültiger Waffenpass zwingend erforderlich. Zu gewinnen gibt es einige Abschüsse und weitere tolle Preise, die der Fairness halber unter allen Starterinnen und Startern verlost werden. Im Nenngeld ist eine Mahlzeit zur Stärkung enthalten. Zurückzulegen sind dreimal 1,5 km in beliebigem Laufstil. Geschossen wird mit Gewehren Kaliber…