14. Juli: Bergmannsfest in der BergbauWelt Ridnaun Schneeberg

Im Ridnauntal ist man besonders stolz auf die Geschichte als Bergbaugebiet. Am Wochenende findet das traditionelle Bergmannsfest statt. Heuer steht es ganz im Zeichen der Einweihung und Inbetriebnahme des Maierner Bremsberges. Es handelt sich dabei übrigens um eine Übertage-Förderanlage. Dabei werden die Erzwagen mithilfe von Gegengewichten bzw. Gegenfrachten auf Schienen steil den Berg hinaufgezogen bzw. hinuntergelassen. Der Maierner Bremsberg wurde nun in seiner ursprünglichen Form wiederhergestellt.

Programm:

Bergwerk Ridnaun
Bergbauwelt in Ridnaun Südtirol

9:45 Uhr
Einzug der Gäste und Ehrengäste, der Knappenkapelle, der Knappenvereine Ridnaun und Passeier, der Schuhplattlergruppe Freienfeld und der Chöre aus Ridnaun und dem Cembratal

10:00 Uhr
Heilige Messe bei der Barbarakapelle mit Bergwerkspfarrer Don Italo Tonidandel, musikalischer Umrahmung (Knappenkapelle und Chören)

10:45 Uhr
Begrüßung und Festansprachen, Vortrag des Knappenmarsches (Knappenkapelle und Chöre)

11:45 Uhr
Auftritt der Schuhplattlergruppe Freienfeld

12:00 Uhr
Konzert der Knappenkapelle Ridnaun

13:00 Uhr
Konzert des Coro La Valle aus dem Cembratal

14:00 Uhr
Eröffnung und Inbetriebnahme des Maierner Bremsberges

 

Dieser Eintrag wurde gespeichert in Veranstaltungen & Events & Theater und mit diesen Tags versehen: , , , , , , , . Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 11 =